Lärchen- und Rebenparadies Wallis

Oktober 2019 | Wallis

Nach dem traumhaften Herbst letzten Jahres im Engadin zog es uns dieses Jahr in die Täler des Wallis wo sich die Lärchen im schönen goldenen Gewand zeigen. Doch auch die Reben präsentieren sich im Herbst jeweils von der besten Seite. Mit dieser Kombination ist das Wallis wohl eine der Schönsten Herbst-Destinationen in der Schweiz.

Leider liessen die goldenen Lärchen dieses Jahr etwas auf sich warten. Üblicherweise ist Mitte Oktober der beste Zeitpunkt um die Verwandlung  der Nadeln vom Hellgrün zum Gold zu beobachten. Nicht so in diesem Jahr. Aufgrund der zu warmen Temperaturen zeigten sich die Lärchen erst in den höheren Lagen in ihrer vollen Pracht.

Da wir die Reise schon vor längerer Zeit geplant hatten, mussten wir uns wohl oder übel damit abfinden. Trotzdem entstanden einige schöne Bilder, und auch die diversen Wanderungen waren traumhaft.

Lötschental

Herbstliche Reben im Wallis

Evolène

Gasenried / Riedgletscher

Prev Waldspaziergang in Lyss

Comments are closed.

Right click is disabled